MS-SQL Server 2005, Instanz Alias

by admin 6. February 2008 00:20

Bei der Installation eines SQL-Servers bekommt die installierte Instanz einen eindeutigen Name, über den die Datenbank zu erreichen ist. Der Grund für den Instanz-Namen ist, das mehrere SQL-Server parallel betrieben werden können. Bei mir laufen zum Beispiel SQL-Server 2005, eine Express Edition und vor noch ein paar Wochen auch ein SQL Server 2000.

Wenn nun mehrere Entwickler an einem Projekt arbeiten, ergeben sich hieraus Probleme. Jeder trägt in seiner Konfiguration für die Datenbankverbindung seinen Instanz Namen, in der Form <rechnername>\<instanz-name>, ein. Ein weg damit umzugehen ist es hiefür eine seperate Konfigurationsdatei anzulegen und diese nicht in das Vesionkontrollsystem aufzunehmen.

Alternativ lässt sich aber für eine Instanz auch eine Instanz-Alias einrichten.

Der einfachste Weg dorthin:

1:) "Windows Taste" -> "Run" und dann "compmgmt.msc" eingeben.

image

2:) Dann im Computer Management Aliase auswählen ..

image

3:) .. und schließlich den Alias erstellen ..

image 

.. und die Arbeit ist getan.

Der connection string kann dann so aussehen.

Server=LocalMssql;Database=foo;uid=bar;pwd=whatever;

Jetzt müssen sich noch alle Entwickler auf den gleichen Datenbankbenutzer und Passwort einigen und vielen commits der veränderten Konfigurationsdatei steht nichts mehr im Wege.

(Bei der Installation eines einzigen Server ist es möglich im connection string statt des Instanz-Namens "(local)" zu verwenden, aber das fällt bei mehreren Instanzen weg.)

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

About Oliver

shades-of-orange.com code blog logo I build web applications using ASP.NET and have a passion for javascript. Enjoy MVC and Orchard CMS, and I do TDD whenever I can. I like clean code. Love to spend time with my wife and our three children. My profile on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites

About Anton

shades-of-orange.com code blog logo I'm a software developer at teamaton. I code in C# and work with MVC, Orchard, SpecFlow, Coypu and NHibernate. I enjoy beach volleyball, board games and Coke.