SQL Server “Auto-Close” führt zu Time Outs & I/O Stress

by robert 23. March 2010 17:14

Gerade erreichte uns eine Monitoring SMS weil eine Kundenseiten Down war. Ein kurze Überprüfung konnte das nicht bestätigen, jedoch der Event-Log: Die ASP.NET Fehlerdetails sagen: Exception information:     Exception type: SqlException     Exception message: Timeout expired.  The timeout period elapsed prior to completion of the operation or the server is not responding. Doch wie kann das sein? Auch wenn eine Vielzahl von Seiten auf dem Server eingerichtet sind, ist der Dual-Quadcore mit 8 Gigabyte RAM kaum unter Last. Aufschluss aus welcher Richtung das Problem kommt, geben die Vielzahl von MSSQL$EXPRESS Events: “Starting up database 'XY'.” Der Grund für das häufige Neustarten der Datenbank ist so erklären: Einige Kundeninstallation werden selten verwendet. Die Einstellung “Auto-Close” … (Zeigt: “Database Properties”, rechte Maustaste auf die DB) … wird der SQL-Server dazu veranlasst die Datenbank “herunterzufahren” und Resourcen frei zu geben. Das geschieht wenn der letzte Benutzer sich vom SQL Server abmeldet, in diesem Fall also wenn der Connection-Pool geschlossen wird, was geschieht wenn die Webseite herunterfährt, also der Worker-Process für einen Web-Application-Pool beendet wird,   (IIS Connection-Pool Properties) per Default nach 20 Minuten. Durch unser Monitoring  werden jedoch in einem wiederkehrendem Intervall (@Mark, in welchem genau?) viele Seiten relativ zeitgleich aufgerufen und dadurch “neu gestartet” was dazu führt, dass viele Application-Pools und Datenbanken wieder “hochfahren” müssen. Die aktuelle Theorie ist, das dass I/O Stress verusacht und zum obigen Fehler führt. Selten (weniger als einmal im Monat) kommt es dann zu dieser Fehlermeldung: “SQL Server has encountered 1 occurrence(s) of I/O requests taking longer than 15 seconds to complete on file”, die eine Fehler SMS zur Folge hat und die nicht mehr auftreten sollte wenn der “Idel Time-out verlängert” wird und das SQL Server Close abgestellt ist.

About Oliver

shades-of-orange.com code blog logo I build web applications using ASP.NET and have a passion for javascript. Enjoy MVC and Orchard CMS, and I do TDD whenever I can. I like clean code. Love to spend time with my wife and our three children. My profile on Stack Exchange, a network of free, community-driven Q&A sites

About Anton

shades-of-orange.com code blog logo I'm a software developer at teamaton. I code in C# and work with MVC, Orchard, SpecFlow, Coypu and NHibernate. I enjoy beach volleyball, board games and Coke.